Ein Sprung ins Grüne

DAS FASSATAL IM SOMMER

Die als UNESCO-Welterbe anerkannten Dolomiten, ein imposantes Naturschauspiel, umgeben unser Hotel und bieten Ihnen unzählige Möglichkeiten für Spaß und Erholung.

 

Sport

Sportliebhaber finden hier ihr Paradies vor.

Hunderte von Wanderwegen und Mountainbike-Strecken inmitten von zauberhaften Wäldern und Gipfeln, die unsere Blicke auf sich ziehen.

Nicht zu vergessen die perfekten und abwechslungsreichen Straßen, die bei Motorradfahrern (Link zu den spezifischen Leistungen) Lust auf Touren wecken. Darüber hinaus stehen zahlreiche Möglichkeiten für Freeclimbing, Nordic Walking, Golfen, Reiten und viele andere Sportarten für einen aktiven Urlaub in der Natur zur Verfügung.

Seit Jahren finden in unserem Tal darüber hinaus wichtige Veranstaltungen und Events statt, wie Sella Ronda Bike Day, Traslaval, Dolomiti Sky Race und Val di Fassa Bike, um nur einige zu erwähnen.

 

Familie

Wenn Sie einen familiengerechten Urlaub suchen, sind Sie am richtigen Ort.

Wir möchten, dass unser Hotel ein Ferienhaus für alle ist, weshalb wir auch an ein Animationsprogramm, Spiele und Sport für unsere kleinen Gäste gedacht haben. Perfekt, um das Fassatal und seine wunderschöne Natur voll und ganz zu genießen.

Die Gegend wartet schließlich mit unendlichen Möglichkeiten auf: Traumhafte Wanderwege inmitten der Natur und Alpendörfer, die ihren Reiz und ihre Traditionen unverändert beibehalten, sind nur der Beginn einer Reise, an die sich jeder lange erinnern wird.

 

Entspannung

Schließen Sie die Augen, atmen Sie tief durch, "lauschen" Sie dieser wunderbaren Stille... willkommen im Fassatal.

Es gibt keinen besseren Ort auf der Welt, um sich zu erholen und Energie zu tanken. Eine traumhafte Natur in Verbindung mit einem unendlichen Angebot an Aktivitäten, die der Entspannung und Erholung gewidmet sind, beginnend bei unserem Wellnesszentrum mit finnischer Sauna, Römer-Sauna und türkischem Dampfbad, um Körper und Geist zu regenerieren.

 

Orte, Legenden und Geschmackserlebnisse

Unermessliche Kulturgüter, Museen und einzigartige Orte, die eine alte, zauberhafte Geschichte erzählen.

Wer die Traditionen des Fassatals entdecken möchte, der sollte das Ladinische Museum von Fassa in Vigo besuchen, um die Geschichte der Ladiner und das Leben der Bauern kennen zu lernen. Von den alten Bräuchen und Traditionen sind noch einige lebendig, wie die Umzüge am Ende des Sommers in den typischen Trachten. Es gibt viele Volkstanzgruppen, die in den Dörfern des Fassatals auftreten, wie die Schuhplattler de Ciampedel mit ihren traditionsreichen Tänzen.

Der Naturpark Paneveggio-Pale di San Martino mit dem Reservat Lusia-Bocche und der Oase Sciliar-Catinaccio
beherbergt unveränderte Naturräume.

Die Traditionen sind auch im reichen gastronomischen Angebot des Gebiets anzutreffen, bestehend aus naturreinen Produkten, die von der Frische der Alpenregion zeugen. Einfache, natürliche Rezepte, die mit dem Gebiet in perfektem Einklang stehen. Sollten Sie Lust auf Gaumenfreuden verspüren, so halten Sie sich über das Programm der Veranstaltung Fassa Fuori Menù auf dem Laufenden, und schmeckt Ihnen handwerklich hergestelltes Bier, dann sollten Sie das Festival La Bira te Fascia im Juli nicht verpassen!